Sunday, March 08, 2020

Mitlesezentrale Lesemarathon 7. März 2020

Die Mitlesezentrale ist eine Lesegruppe auf goodreads.com, in der ich seit einiger Zeit Mitglied bin. Meine diesjährige SuBAP-Challenge wird ebenfalls dort moderiert. In unregelmäßigen Abständen werden dort Lesemarathons veranstaltet, bei denen man sich selbst ein bestimmtes Seitenziel setzt, was man in dem Zeitraum des Marathons erreichen möchte, und sich dabei mit anderen Lesern austauscht.  Dieses Mal gibt es auch Lese-Aufgaben im Bingo-Format (siehe unten).

Hier folgt nun meine Dokumentation des Events.

Bingo-Aufgabe II (6.3.2020, 18:40 Uhr)

Mein Seitenziel beträgt 300 Seiten, die eigentlich zu schaffen sein müssten.
Dafür möchte ich mein aktuelles Buch Schlussakkord für einen Mord (Flavia de Luce Band 5) von Alan Bradley beenden und eine "SuB-Leiche" in Angriff nehmen, nämlich Der Fremde von Albert Camus. Das passt praktischerweise sowohl zum Monatsthema der Mitlesezentrale (#Arabische Liga), zur SubAP-Challenge und ist auf der Liste meiner schon länger laufenden Bücherkultur Challenge.
Wenn ich damit nicht gut zurecht komme, kann ich außerdem noch auf Agatha Christies Der Tod auf dem Nil ausweichen, welches auch zum Monatsthema passt.
Nachtrag: Außerdem habe ich noch als Audiobook Jane Austen Verstand und Gefühl (gelesen von Eva Mattes) in Arbeit.

   


Bingo-Aufgabe III und IIV (7.3.2020, 11:00 Uhr)
Heute Nacht gleich durchgelesen bis kurz nach eins, damit also über eine Stunde lang gelesen (III) und das zur nächtlichen Stunde (IIV).

Bingo-Aufgabe VI (7.3.2020, 12:20 Uhr)
Bisher 36 Seiten Flavia, umgerechnet etwa 82 Seiten Jane Austen und 13 Seiten in The Bullet Journal Method, das seit Monaten herumliegt und in dem ich nur sehr selten weiterlese. Insgesamt sind das 131 Seiten, womit ich zufrieden bin.

Bingo-Aufgabe IV (7.3.2020, 12:47 Uhr)
Ich habe festgestellt, dass ich zwar Ambience-Sound generell ganz angenehm finde, zum Beispiel Regengeplätscher am Schreibtisch, aber beim Lesen empfinde ich es nach einer Weile eher als störend und ablenkend.

Bingo-Aufgabe I, IIIV und IX (8.3.2020)
Beim Wandern im Teutoburger Wald habe ich die neunte Aufgabe mit meinem Audiobook erledigt, abends noch weitere Stunden (deutlich mehr als zehn Minuten pro Stunde) gelesen und damit Aufgabe IIIV erfüllt und dabei in Der Fremde noch das erste Kapitel gelesen (Aufgabe I).

Stundenaufgabe
erledigt zwischen 0-1, 6-7, 9-10, 10-11, 11-12, 12-13, 16-17, 21-22, 22-23, 23-24

Endergebnis (8.3.2020)
132 Seiten Alan Bradley, 13 Seiten Ryder Carroll, 26 Seiten Camus und übertragene 154 Seiten Austen. Das macht insgesamt 315 Seiten. In der Auswertungstabelle habe ich damit stolze 44 Punkte erreicht und damit die Marathonauszeichnung geschafft. Jippieh! :)


Stundenaufgabe
Lies mindestens 10 Minuten in einer Stunde. Diese Aufgabe kannst du so oft du möchtest erledigen - natürlich aber immer nur einmal pro Stunde. Eine neuer Zeitraum beginnt jeweils zur vollen Stunde. Du erhältst also Punkte, wenn du zum Beispiel zwischen 14 und 15 Uhr mindestens 10 Minuten liest. Bei dieser Aufgabe bekommst du für jeden Abschluss 1 Punkt (maximal 24 Punkte), trage dafür einfach die Anzahl der Stunden in die Tabelle ein.



Bingo
I Lies mindestens 20 Seiten in einem Buch aus deinem Bücherregal, welches du schon seit langer Zeit lesen möchtest.

II Poste einen Beitrag dazu, welches Buch / welche Bücher du lesen möchtest. Planst du nur ein einzelnes Buch zu lesen oder mehrere? Nutzt du den Lesemarathon um bereits angefangene Bücher zu beenden oder versuchst du vielleicht ein ganzes Buch zu lesen? Legst du dir Alternativen bereit, falls du doch keine Lust auf das geplante Buch hast? Diese Aufgabe kannst du ab sofort erledigen.

III Lies mindestens eine Stunde am Stück. Kurze Pausen sind dabei natürlich erlaubt.

IV Lasse ein Ambience Video, das von der Stimmung zu deinem Buch passt, beim Lesen laufen. Hier findest du eine Sammlung als Anregung. Du kannst dir natürlich auch ein eigenes Video suchen.

V Diese Aufgabe können nur alle zusammen lösen. Sobald von jedem das geplante Seitenziel eingetragen worden sind, wird ein Gruppenziel für die gesamt gelesenen Seiten festgelegt werden. Sobald die gelesenen Seiten aller Teilnehmer dieses Gruppenziel erreichen, wird die Aufgabe in der Tabelle für jeden abgehakt.

VI Poste ein Update. Wie läuft der Lesemarathon bisher für dich? Hast du so viel lesen können, wie du dir vorgenommen hast? Und wie laufen die Aufgaben für dich?

VII Diese Aufgabe kann nur von 0 Uhr bis 6 Uhr gelöst werden. Da das für die meisten wohl eine eher ungewöhnliche Zeit zum Lesen ist, hier eine kleine Motivation: Lest innerhalb dieser 6 Stunden mindestens 50 Seiten.

VIII Erreiche mit der Stundenaufgabe mindestens 8 Stunden.

IX Suche dir einen Ort an dem du für gewöhnlich nicht liest. Das könnte zum Beispiel auf dem Boden sein, auf der Treppe vor dem Haus, auf dem Dachboden, irgendwo draußen im Park oder im Wald, in einem Cafe, unter dem Esstisch... Sei einfach kreativ. Lies dort mindestens 30 Minuten. Toll wäre es natürlich auch, wenn du ein Foto von deinem ganz besonderen Leseort auf Instagram mit dem Hashtag #mitlesezentrale mit der Gruppe teilst.


Punkteverteilung
Für jede abgeschlossene Aufgabe aus dem Bingo gibt es 2 Punkte. Hast du 3 Aufgaben in einer Reihe (horizontal, vertikal oder diagonal) abgeschlossen, gibt es nochmal 2 Punkte extra. Mit dem Bingo an sich kannst du also maximal 34 Punkte erreichen.
Die Stundenaufgabe kannst du so oft du willst (und kannst :D) abschließen. Maximal sind also 24 Punkte zu holen.
Insgesamt können also mehr Punkte verdient werden, als für die höchste Auszeichnung nötig sind. Damit müssen nicht alle Aufgaben erledigt werden.

No comments: